Skip to Main Content
Alt Text

Hill's PRESCRIPTION DIET

c/d Multicare Hundefutter mit Huhn

Prescription Diet c/d Multicare Trockenfutter für Hunde mit Huhn wurde von Ernährungswissenschaftler:innen und und Tierärzt:innen speziell entwickelt, um zu helfen, das Risiko für Oxalat- und Struvitsteine bei Hunden unter Kontrolle zu halten. Diese Trockennahrung wird mit Huhn hergestellt und hat einen unwiderstehlichen Geschmack, den Hunde lieben.

Hier erfahren Sie mehr

  • Vorteile

    Diese Eigenschaften machen Prescription Diet c/d Multicare Hundefutter zu einer hilfreichen Ernährung für Hunde mit Struvit- und Calciumoxalatsteinen:


    EIGENSCHAFTEN VORTEILE
    Magnesium, Phosphor, Calcium Kontrolliert Hilft, die Bausteine zur Bildung von Struvit- und Calciumoxalatsteinen zu begrenzen.
    Natrium Kontrolliert Hilft, die Ausscheidung von Calcium in den Urin zu reduzieren.
    Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA Hoch Helfen, den Kreislauf der Entzündung, der mit Harnwegsinfektionen und Harnsteinen assoziiert ist, zu durchbrechen.
    Kaliumcitrat Zugefügt Hilft, das Risiko für eine Bildung von Calciumoxalatkristallen und -steinen zu reduzieren.
    Antioxidantienmischung Hoch Vitamin E und Beta-Carotin helfen, die Zellen vor Oxidation durch freie Radikale zu schützen.

    100% Zufriedenheitsgarantie - Wir sind vom Geschmack, der Qualität und von der ansprechenden Konsistenz unserer Produkte so überzeugt, dass wir Ihnen eine 100% Zufriedenheitsgarantie geben. *

    *Wenn es Ihrem Haustier nicht schmecken sollte oder Sie aus einem anderen Grund nicht zufrieden sein sollten, schicken Sie das Produkt zurück und Sie erhalten Ihr Geld zurückerstattet.

    Indikationen:

    - Calciumoxalatsteine, erneutes Auftreten reduzieren

    - Calciumphosphatsteine, erneutes Auftreten reduzieren

    - Struvitsteine, erneutes Auftreten reduzieren

    - Auflösung von Struvitsteinen

     

     

    Kontraindikationen:

    Welpen im Wachstum, tragende oder laktierende Hündinnen. Patienten, die gleichzeitig harnansäuernde Mittel erhalten sowie Patienten mit Nicht-Struvit- oder Nicht-Calciumoxalat-Kristallurie, Hyperlipidämie, Pankreatitis, vorheriger Pankreatitis oder einem Risiko für Pankreatitis.

    Evidenzbasierte klinische Ernährung:

    Ein ernährungsgestütztes Management kann helfen, die Mineralstoff-Ausscheidung in den Urin (z. B. Ca, P und Mg) zu reduzieren, die Bildung von Struvit- und Calciumoxalatsteinen zu hemmen und die Auflösung von Struvitsteinen bei Hunden zu begünstigen.1,2,3

     

     

    Zusätzliche Informationen:

    Hilft, Struvitsteine aufzulösen und das Risiko für Calciumoxalatkristalle zu reduzieren

    Hilft, den Kreislauf der Entzündung, der mit Harnwegsinfektionen und Harnsteinen assoziiert ist, zu durchbrechen

    Gängige Bakterien in den Harnwegen können Harnstoff spalten und so den Ammoniakgehalt sowie den pH-Wert des Urins erhöhen, was das Tier anfällig für die Bildung von Struvitkristallen macht. Daher wird eine Verlaufskontrolle mit Urinanalysen empfohlen. Ein erhöhter pH-Wert des Urins kann auf eine bakterielle Infektion hindeuten.

    Hinweis: Der pH-Wert des Urins von einzelnen Hunden kann im Laufe des Tages erheblich variieren und durch diverse nicht ernährungsbedingte Faktoren beeinflusst werden.


    S+OX SHIELD: Entwickelt, um ein Harnwegsmilieu zu fördern, welches das Risiko für eine Bildung von Struvit- und Calciumoxalatkristallen reduziert.


    Ähnliche Produkte

    - Zur Reduzierung eines erneuten Auftretens von Struvitsteinen und zur Gewichtserhaltung: Prescription Diet c/d Multicare+Metabolic Hundefutter, Prescription Diet w/d Hundefutter

    - Für Patienten, bei denen eine Auflösung von Struvitsteinen erforderlich ist: Prescription Diet c/d Multicare+Metabolic Hundefutter

    - Für Patienten, die ihr Gewicht reduzieren oder erhalten müssen und zur Bildung von Calciumoxalat- oder Struvitsteinen neigen: Prescription Diet c/d Multicare+Metabolic Hundefutter


    Referenzen:

    1. ACVIM small animal consensus recommendations on the treatment and prevention of uroliths in dogs and cats. Lulich, Jody P, et al., et al. 2016, Journal of Veterinary Internal Medicine, pp. 1564-1574.

    2. Lekcharoensuk C, Osborne CA, Lulich JP, Pusoonthornthum R, Kirk CA, Ulrich LK, Koehler LA, Carpenter KA, Swanson LL. Associations between dry dietary factors and canine calcium oxalate uroliths. Am J of Veterinary Research 2002; 63: 330-337.

    3. Lekcharoensuk C, Osborne CA, Lulich JP, Pusoonthornthum R, Kirk CA, Ulrich LK, Koehler LA, Carpenter KA, Swanson LL. Associations between dietary factors in canned food and formulation of calcium oxalate in dogs Am J of Veterinary Research 2002; 63: 163-169.


  • Fütterungsempfehlung

    Die Futtermenge sollte entsprechend angepasst werden, um das optimale Körpergewicht zu erhalten.

    Erwachsen; Empfehlung für gemischte Fütterung


    Tägliche Fütterungsmenge

    Gewicht des Hundes — kg Tagesmenge - 156 g Dose Tagesmenge — Gramm
    1 0.5 + 15 g
    2 1 + 20 g
    4 1 + 55 g
    5 1 + 70 g
    10 2 + 105 g
    20 2 + 220 g
    30 2 + 320 g
    40 2 + 410 g
    50 2 + 495 g
    60+ 2 + 92 g pro 10 kg


    Erwachsen; Empfehlung für gemischte Fütterung


    Tägliche Fütterungsmenge

    Gewicht des Hundes — kg Tagesmenge - 354 g Dose Tagesmenge — Gramm
    1 0.25 + 10 g
    2 0.5 + 15 g
    4 0.5 + 50 g
    5 1 + 30 g
    10 1 + 95 g
    20 2 + 140 g
    30 2 + 240 g
    40 2 + 330 g
    50 2 + 415 g
    60+ 2 + 82 g pro 10 kg


    Erwachsen; Empfehlung für gemischte Fütterung


    Tägliche Fütterungsmenge

    Gewicht des Hundes — kg Tagesmenge - 370 g Dose Tagesmenge — Gramm
    1 0.25 + 0 g
    2 0.25 + 20 g
    4 0.5 + 25 g
    5 0.5 + 40 g
    10 1 + 50 g
    20 1 + 165 g
    30 1 + 265 g
    40 2 + 235 g
    50 2 + 320 g
    60+ 2 + 69 g pro 10 kg


    Erwachsen


    Tägliche Fütterungsmenge

    Gewicht des Hundes — kg Tagesmenge — Gramm
    1 30
    2 50
    4 85
    5 100
    10 165
    20 280
    30 380
    40 475
    50 560
    60+ 101 pro 10 kg

    Prescription Diet c/d Multicare Canine ist ein diätetisches Alleinfuttermittel zur Verringerung von Struvit- und Oxalatsteinrezidiven und zur Auflösung von Struvitsteinen bei erwachsenen Hunden. Dieses Diätfuttermittel mit harnsäuernden Eigenschaften hat einen niedrigen Magnesiumgehalt und einen begrenzten Proteingehalt, jedoch hochwertiges Protein.

  • Zutaten

    Hochwertiges Protein und sorgfältig ausgewählte Zutaten.

    mit Huhn: Mais, Hühner- (8 %) und Truthahnmehl, Weizen, tierische Fette, Proteinhydrolysat, Maisklebermehl, Leinsamen, Sojabohnenöl, Mineralstoffe, Erbsenkleiemehl, Fischöl, Vitamine, Spurenelemente und Beta-Carotin. Mit natürlichem Antioxidans (gemischte Tocopherole).

  • Nährstoffinhalte

    Ausgewogene Ernährung wissenschaftlich bewiesen.

    3770 kcal/kg377 kcal/100g

    Nährstoffe Originalsubstanz1
    %
    Trockensubstanz2
    %
    Originalsubstanz, Kalorienbasis3
    g/100 kcal
    Feuchtigkeit 8 %
    Protein 20 % 21.7 % 5.3 g / 100 kcal
    Fett 15.2 % 16.6 % 4 g / 100 kcal
    Kohlenhydrate (NFE) 50.6 % 55 % 13.4 g / 100 kcal
    Rohfaser 1.8 % 2 % 0.5 g / 100 kcal
    Rohasche 4.4 % 4.8 % 1.2 g / 100 kcal
    lösliche Fasern 0.5 % 0.6 % 0.1 g / 100 kcal
    Calcium 0.61 % 0.67 % 163 mg / 100 kcal
    Phosphor 0.48 % 0.52 % 127 mg / 100 kcal
    Kalium 0.69 % 0.75 % 184 mg / 100 kcal
    Natrium 0.22 % 0.24 % 58 mg / 100 kcal
    Magnesium 0.091 % 0.099 % 24 mg / 100 kcal
    Taurin 0.1 % 0.11 % 27 mg / 100 kcal
    Vitamin A 10892 IU/kg 11839 IU/kg 289 IU / 100 kcal
    Vitamin C 0 ppm 0 ppm 0 mg / 100 kcal
    Vitamin D 829 IU/kg 901 IU/kg 22 IU / 100 kcal
    Vitamin E 599 IU/kg 651 IU/kg 15.89 IU / 100 kcal
    Omega-3-Fettsäuren 0.72 % 0.78 % 191 mg / 100 kcal
    Beta-Carotin 0.68 ppm 0.74 ppm 0.02 mg / 100 kcal
    L-Carnitin 334.7 ppm 363.8 ppm 8.88 mg / 100 kcal
    Glucosamin 437 ppm 475 ppm 12 mg / 100 kcal

    Referenzen

    1Weicht von den Garantien auf dem Etikett ab, die Maximal- bzw. Minimalwerte darstellen.
    2Der Nährstoff im Produkt nachdem ihm Feuchtigkeit entzogen wurde. Wird angegeben, um einen direkten Vergleich von Nährstoffprofilen mit unterschiedlichem Feuchtigkeitsgehalt zu ermöglichen.
    3Nährstoffaufnahme pro konsumierte 100 Kilokalorien.